27. Juli 2021

Verabschiedung unserer Kollegin Marianne Hermann

Mit 6 Jahren wurde Marianne Hermann selbst eingeschult, mit etwas mehr als 66 Jahren geht sie nun nach sechs Jahrzehnten Schulleben in den wohlverdienten Ruhestand!

In einer Feierstunde am Dienstag, 29.06.2021, verabschiedete sich die Schulgemeinde der Postdammschule von unserer beliebten Kollegin. Coronabedingt blieb die Teilnehmerschar auf die Klassen, das Schulpersonal und den engsten Familienkreis von Marianne Hermann begrenzt. Das tat der Feier aber keinen Abbruch. Standortleiterin Sigrid Vogel-Frentrup hatte mit Unterstützung von Cordula Külker und Nina Voltmann vom Förderverein sowie den übrigen Lehrkräften eine tolle Aktion vorbereitet. Marianne Hermann wurde von einem Traktor samt Anhänger auf dem Schulhof „eingesammelt“ und durfte sich dann – ganz coronakonform – von den Kindern verabschieden. Ihre ausgeprägte Sammelleidenschaft wurde in der umgemünzten Geschichte von der Maus Frederick aufgenommen und so musste Marianne Hermann an mehreren Stationen kleine Geschenke zum Abschied einsammeln.

Nun folgt eine neue Lebensphase, in der sie endlich mehr Zeit für ihre Enkelkinder, ihre Familie und den geliebten Garten hat. Auch Reisen stehen auf dem Programm.

Wir wünschen Marianne Hermann alles erdenklich Gute und sagen noch einmal herzlichen Dank für die bemerkenswerte Arbeitsleistung!