3. Juni 2020

Schulkarneval am 20.02.2020!

Am 20.02.2020 hieß es „Kinderkarneval – helau!“ Die Kinder der Eichendorffschule feierten zunächst in ihren Klassen, ehe es mit einer langen Polonaise in die Turnhalle ging. Dort zeigten die Kinder der HipHop-AG der OGGS unter Leitung von Mila ihr Können. Sie hatten eine knapp fünfminütige Choreographie einstudiert und waren sehr aufgeregt, dass sie vor so großem Publikum auftreten durften. Die Kinder der Klassen 2a und 2b hatten mit unserer Kollegin Marion Bremke zunächst ein Lied gesungen (Freunde von Fading) und anschließend präsentierte die Klasse 2a noch einen Tanz zu Alvaro Solers Lied „La Libertad“. Mit einer Polonaise wurde das Warten auf das Kinderprinzenpaar verkürzt. Um 11.05 Uhr kam dann das Kinderprinzenpaar der Karnevalsgesellschaft Helü, um die Kinder der Eichendorffschule zu begrüßen. In diesem Jahr war die Besonderheit, dass Karnevalsprinz Leon I. Schüler der Eichendorffschule ist. Gemeinsam mit seiner Prinzessin Lena I. von der Pius-Bonifatiusschule genoss er das Bad in der Menge. Klassenlehrerin Selma Stockmeier und Schulleiter Marcus Janssen-Müller wurden mit einer Erinnerungsmedaille bedacht. Nach seiner Ansprache warf das Prinzenpaar Süßigkeiten in die Menge. Mit einer gemeinsamen Polonaise klang die Karnevalsfeier dann aus.