18. Juli 2018

Waffelbackaktion an der Eichendorffschule

Am 23.11.2017 waren morgens viele fleißige Helferinnen und Helfer gekommen, um Waffeln für den guten Zweck zu backen. Der Förderverein um Vorsitzende Marlies Große Banholt hatte die Aktion organisiert. Insgesamt 12 Waffeleisen wurden aufgebaut und etliche Teigschüsseln angeliefert. Das Stromnetz der Schule wurde so stark beansprucht, dass mehrmals die Sicherungen auslösten. Nachdem alle Waffeleisen taktisch geschickt angeordnet waren und die Stromversorgung stabil blieb, breitete sich zunehmend leckerer Waffelduft im Gebäude aus.

In der ersten großen Pause strömten die Kinder dann in die Eingangshalle. In 20 Minuten wurden über 500 Waffeln verkauft! Der dabei erzielte Gewinn von 256 Euro geht komplett an die Aktion „Lichtblicke“.

Allen Spendern und Helferinnen und Helfern sagen wir herzlichen Dank!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.