23. Oktober 2018

Schulinternes Schachturnier

Am Montag, 11.12.2017, fand im „Antolin“-Raum der Eichendorffschule das große Finale des schulinternen Schachturniers der Schach-AGs statt. Hartmut Dürkop, Leiter der Schach-AGs an beiden Schulstandorten, hatte in einem mehrwöchigen Wettbewerb je Schulstandort 4 Finalisten ermittelt, die nun ihr Können unter Beweis stellten. 90 Minuten lang herrschte höchste Konzentration und Spannung, die Zwischenergebnisse wurden zur Berechnung immer wieder in den Computer eingegeben. Schließlich stand der Schulsieger fest: In diesem Jahr ist es Lennox aus der Klasse 4 der Postdammschule!

Über die weiteren guten Platzierungen freuen sich Luca P., Tobias B., Baran A., Philipp E., Bastian P., Julius E.-H. und Jannis E..

Wir gratulieren allen erfolgreichen Spielern und sind sicher, dass sie auch beim folgenden Turnier „Linkes gegen rechtes Emsufer“ auf Ortsebene gut abschneiden werden…

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere