12. Dezember 2018

Robin Hood zu Besuch!

Am 29.11.2018 war die Niekamp Theater Company in der Eichendorffschule zu Besuch. Die Puppenbühne spielte für die Kinder der Jahrgänge 1 und 2 beider Schulstandorte das Stück Robin Hood.

Worum es in den Stück geht:

In Nottingham haben die einfachen Leute nichts zu Lachen. Denn seit König Richard ins Heilige Land gezogen ist, regiert sein düsterer Bruder Prinz John in England. Immer mehr Geld presst er den Armen ab, um es selbst zu verschwenden. Nur einer widersetzt sich den Ungerechtigkeiten: Robin of Locksley – besser bekannt als ‚Robin Hood‘!

Dieser lebt mit seinen Gefährten im nahegelegenen Sherwood-Forest. Er wird zum Kämpfer für die Entrechteten und überlistet Prinz John, um dessen gestohlene Reichtümer den Armen zurückzugeben. Als Prinz John schließlich Robins Braut entführt, um sie selbst zu heiraten, bricht Robin auf, um Maid Marian zu befreien!

Rafael Niekamp und Andre Nessel boten den Kindern eine wahrlich meisterhafte Spielleistung und zogen die Kinder einmal mehr in ihren Bann. Die Zeit verging viel zu schnell und die Kinder hätten noch gerne mehr spannende Abenteuer von Robin Hood erfahren.

Herzlichen Dank an die Puppenspieler und die schulischen Fördervereine, die diese Aufführung finanziell unterstützt haben!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*