23. Oktober 2018

Letzter Schultag!

Am Freitag, 13.07.2018, war für die Kinder unserer Schule der letzte Schultag vor den Sommerferien.

Mit einem Gottesdienst für die Viertklässler begann der Tag an der Eichendorffschule. Hartmut Lengenfeld führte durch den von Simone Hinz vorbereiteten Gottesdienst und begleitete auch wunderschön auf seiner Gitarre. Zum Schluss rief er die Eltern noch spontan auf, ein Spalier durch den Mittelgang der Kirche zu bilden und die Viertklässler mit guten Segenswünschen dort durchzuschicken. Das war für alle ein sehr emotionaler Moment.

Auf dem Schulhof ging die Verabschiedung dann weiter. Alle Jahrgänge hatten musikalische Beiträge vorbereitet. Justus Palm hielt als Vertreter des Schülerparlaments eine kurze Rede. Auch die Viertklässler selbst verabschiedeten sich mit zwei sehr anrührenden Liedbeiträgen.

Zum Abschluss wurden wieder traditionell Luftballons verteilt, die nach gemeinsamem Herunterzählen in den blaugrauen Himmel entlassen wurden.

Nun wünschen wir allen Kindern schöne Ferien, eine gute Zeit und einen tollen Start an den neuen Schulen. Wir freuen uns schon jetzt auf alle Kinder, die wir nach den Ferien wiedersehen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere