19. August 2018

Erfolgreiche Radfahrprüfung an der Eichendorffschule

Am 29.06.2018 war an der Eichendorffschule ein Tag der Freude. Alle Viertklässler bestanden auf Anhieb die Radfahrprüfung, vier Kinder sogar komplett fehlerfrei – ein Ergebnis, das wir schon lange nicht mehr hatten.

Unter Anleitung von Alexander Hüske von der Kreispolizei Gütersloh und Jürgen Peta von der Verkehrswacht Gütersoh e.V. hatten die Kinder in den Tagen zuvor die Prüfungsstrecke kennen gelernt und das richtige Fahren und Abbiegen geübt. Besonders erfreulich war auch die hohe Beteiligung der Eltern und Großeltern, die sich als Helferinnen und Helfern zur Verfügung gestellt hatten.

Für die Kinder gab es zur Belohnung von der Kreissparkasse Wiedenbrück jeweils ein Zahlenschloss, damit die Räder bei  Nichtgebrauch gut gesichert sind.

Wir freuen uns mit den Kindern uns sagen allen helfenden Hände ein herzliches „Dankeschön“!

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere