11. Dezember 2018

Die OGGS besucht das Teutolab der ORS

Am 17.05.2018 besuchten die Drittklässler der OGGS gemeinsam mit unserer OGGS-Leiterin Maria Winter und dem Jahrespraktikanten Yordy Medrano das Teutolab an der Osterrath-Realschule. Die Kinder waren sehr aufgeregt und freuten sich, einmal wie die Großen in weißen Kitteln und mit Schutzbrillen ausstaffiert Experimente durchführen zu dürfen. 3 verschiedene Bereiche wurden vorgestellt: das Duftlabor, das Säurelabor und das Zauberlabor.

Die Kinder waren mit viel Enthusiasmus dabei und experimentierten eifrig. Es war ein gelungener Nachmittag und Frau Bultmann und die Schülerinnen der Chemie-AG haben ihr Ziel erreicht: Grundschulkinder für Naturwissenschaften zu begeistern. Dafür sagen wir herzlichen Dank!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*