18. Oktober 2019

Die Klasse 3b besucht die Feuer- und Rettungswache

Am 08.02.2017 besuchte die Klasse 3b mit ihrer Klassenlehrerin Jutta Robert die Feuer- und Rettungswache in Rheda-Wiedenbrück. Der stellvertretende Löschzugführer Andreas Harder zeigte den Kindern, unterstützt von einem Kollegen, die Räumlichkeiten und die Ausstattung der Feuerwehr. Die Kinder durften viele Dinge ausprobieren und in einem Feuerwehrauto probesitzen. Insbesondere waren sie erstaunt, wie schwer die Ausrüstung eines Feuerwehrmanns ist.

Im Sachunterricht hatten sich die Kinder zuvor mit dem Thema Feuer beschäftigt. Daher konnten sie viele Fragen von Andreas Harder auch richtig beantworten.

Zum Abschluss gab es für alle Kinder eine Urkunde.

Nachfolgend einige Bilder des Unterrichtsgangs.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*