22. Oktober 2019

Bundesjugendspiele an der Eichendorffschule

Am 07.06.2019 fanden für die Kinder der Eichendorffschule die diesjährigen Bundesjugendspiele statt. Auf dem Sportplatz des Berufskollegs durften die Kinder der Jahrgänge 1 – 4 ihr Können im Laufen, Springen und Werfen unter Beweis stellen. Das Wetter bot ideale Bedingungen, sodass niemand schwitzen oder frieren musste. Für gesunde Erfrischungen sorgte der Förderverein. Am Stand von Marlies Große Banholt und Jasemin Körük gab es Melone, Äpfel und Bananen. Mehrere Eltern hatten sich als Helferinnen und Helfer gemeldet und führten die Riegen durch den Vormittag oder halfen beim Messen. Es war ein toller, aktiver Tag und alle Beteiligten freuen sich schon auf das nächste Sportfest.

Allen Helferinnen und Helfern herzlichen Dank, insbesondere auch an die Sportlehrkräfte, die sich um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung gekümmert hatten!

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*