19. Juli 2019

Auftritt der Bläser-Gruppen

Am Sonntag, 30.06.2019, nahmen unsere Bläser-Gruppen am „Zweigstellen-Konzert“ der Musikschule Gütersloh e.V. in der Aula des Ratsgymnasiums teil. In den letzten Wochen hatten sich die Kinder intensiv unter der Leitung von Eckard Vincke und Dirk Riering auf diesen Auftritt vorbereitet. Eine bunte und abwechslungsreiche Auswahl an Stücken untermauerte das Können der Kinder der Jahrgänge 1 bis 4. Neben den Kindern der Eichendorffschule traten noch die Viertklässler der Orchester-Klasse der Pius-Bonifatiusschule sowie die „Zweigis“ auf, Kinder aus Rheda-Wiedenbrück, die in ihrer Freizeit Lust auf Musizieren im Orchester haben.

Trotz der tropischen Temperaturen in der Aula gaben die Kinder ihr Bestes und waren hochkonzentriert. Das Publikum bedachte den Auftritt mit einem kräftigen Applaus. Dennoch waren viele Kinder froh, als es hieß: „Ab ins Freibad!“

Allen an der Vorbereitung und Durchführung des Konzerts Beteiligten sagen wir herzlichen Dank für den gelungenen Auftritt!

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*